21. Weihnachtsmarkt in Drebber am
5. Dezember 2020 fällt aus!

Ponyreitbahn

Kinderkarussell

 

Die Initiative „Weihnachtsmarkt Drebber“ hat entschieden, in diesem Jahr keinen Weihnachtsmarkt in Drebber zu organisieren. Vorgesehen war, am 05.12.2020 an der Jacobikirche den 21. Weihnachtsmarkt in Drebber zu organisieren. Bis Jahresende sind Großveranstaltungen nach der Niedersächsischen Corona-Verordnung nicht zugelassen. Selbst wenn der Weihnachtsmarkt nicht als Großveranstaltung einzustufen ist, sind die anderen Corona-Regelungen wie Einhaltung des Mindestabstandes, Hygienekonzept, usw. einzuhalten. Die Atmosphäre der bisherigen Weihnachtsmärkte in Drebber lässt sich damit nicht erreichen. Außerdem befürchten wir, dass viele Menschen aus grundsätzlichen Erwägungen zuhause bleiben. Daher wird das bisherige Team die letztmalige Organisation des Weihnachtsmarktes auf das Jahr 2021 verschieben. Wir möchten unsere „letzte“ Veranstaltung unter regulären Bedingungen durchführen. Außerdem bleibt dadurch etwas mehr Zeit, ein Nachfolgeteam zu finden. Entgegen bisheriger Aussagen gibt es wohl doch die ersten Freiwilligen, die die Fortsetzung des Weihnachtsmarktes übernehmen wollen. Wer Lust hat, künftig im Orga-Team mitzuarbeiten, kann sich gerne bei Friedrich Iven oder Jürgen Lübbers melden.